Nationalpark Wattenmeer vom 23. - 27. Juli 2018

Foto: Hans Peter Dehn  / pixelio.de
Foto: Hans Peter Dehn / pixelio.de

Das Wattenmeer ist eine den Gezeiten unterliegende Landschaft. Dabei bezeichnet man den bei Niedrigwasser freiliegenden Grund der Nordsee als Watt. Wir sind in der Schutzstation Wattenmeer auf Langeneß untergebracht. Von dort aus werden wir unsere Unternehmungen in die Umgebung starten. 

In der Woche wollen wir ins Watt wandern, mit dem Kutter auf Fangfahrt gehen, Meerestiere im Aquarium bestaunen, Kleinlebewesen unter dem Binoskop bestimmen und natürlich baden!

Wir bieten eine begleitete Bahnfahrt von und nach Magdeburg an, die im Preis inbegriffen ist.

 

Wer? . . . ab 14 Jahre

 

Wo? . . . Schutzstation Wattenmeer, Langeneß

 

Was?. . .150,- € für Programm, Bahnfahrt, Unterkunft & Verpflegung